Jump to content

Iggy

Registrated User
  • Posts

    8919
  • Joined

  • Days Won

    28

Everything posted by Iggy

  1. Schießereien auf offener Straße, gab es Sowas in den 80ern? Gab es Sowas in den 90ern? Gab es Sowas in den 2000ern? Wer hatte in dieser Zeit, wo sich diese Sümpfe entwickelten, Regierungsverantwortung? Wir wissen es, die Saat dürfte während Rot-Grün gelegt worden sein und später, unter Schwarz-Gelb, erst recht unter Schwarz-Rot, hat man sie einfach weiter gedeihen lassen. Die teils andersfarbigen (noch linkslastigeren) Landesregierung haben dann auch noch für das richtige Mikroklima gesorgt.
  2. Oh Gott, ein Wein mit ei'm Bild vom Adolf drauf! Bräuchte ich jetzt nicht für mein Seelenheil, aber wenn's schee macht ... In Italien habe ich mal ein Fläschchen Bier geschenkt bekommen mit einem Bild von Mussolini drauf ("Birra della storia"), da ist das kein Aufreger. Ob's die noch gibt, das entzieht sich meiner Kenntnis, jedenfalls gab es dort auch einige "Duce-Bars", die entsprechend stilgerecht ausgestattet waren. Und auf so ziemlich jedem Wochenmarkt gibt es Stände, wo man sich eine Mussolini-Grillschürze kaufen kann.
  3. Jetzt mal im Ernst: Wenn sein Anwalt was von schuldunfähig faselt, dann würde das doch bedeuten, daß Udo Stein unzurechnungsfähig / irre / durchgeknallt wäre. Und das würde der ganzen Sache nicht wirklich dienen.
  4. Dazu passend, hat was Persiflagenartiges: Urlag ist John Wig #shorts
  5. DER ist gerade auf ZDF oder ARD in der Mediathek.
  6. Die Tante ist zwar cool und es ist löblich, dasse schießt ... Allerdings bei der Verteilung von Hirn, da scheint sie vergessen zu haben "Hier" zu schreien. ... wie man im ersten Video plastisch vor Augen geführt bekommt.
  7. Wie, wo was?!? Fernsehen, Kino, online?
  8. Das mit den Tätowierungen verhält sich bei mir so: Mir gefallen sie nicht. Isso, kann ich nicht ändern. Andererseits soll jeder machen, was ihm gefällt. Aus diesem Grunde isses mir bei Männern sowieso völlig blunzen, bei Frauen find' ich es halt häufig schade, wenn sich jemand - in meinen Augen - damit verunschönert. Beispiel ist eine alte Freundin, die ich früher optisch ganz attraktiv fand, nachdem sie allerdings immer mehr an Tätowierungen im Laufe der letzten knapp 10 Jahre angesammelt hat, ja, nett finde ich sie immer noch, aber nicht mehr optisch attraktiv. Hoffe, es kommt rüber ...
  9. Was ich bei der Tante als absolut wohltuend empfinde: Sie vermarktet sich nicht mit bildfüllend in Szene gesetzten Titten, Ärschen, Tätowierungen oder hautengen Klamotten, wo man jeden Augenblick deren Platzen befürchten muß.
  10. Na ja, "Coronaleugner" steht im Raum und es wurde eine Verbindung zur Prepperszene behauptet. Allein davon dürfte der Eine oder Andere schon wieder ein Rohr bekommen.
  11. GENAU DAS hat auch ein schießender Anwalt, der da beim Essen mit dabei war, als obiges Thema zur Sprache kam, gesagt. Das Problem wurde wohl von einem betroffenen Schützen aus der Region Bamberg an den Dachverband herangetragen.
  12. Vor einer knappen Woche habe ich erzählt bekommen, in Bamberg würden - trotz Bedürfnisbestätigung(!) - keine Halbautomaten mehr eingetragen. Begründung: Die würden eh demnächst verboten werden. SIC! ... und gaga.
  13. Der hatte ja, zumindest einigen Medien zufolge, auch seine Finger bei dem Ibiza-Video-Skandal mit drinnen, der die damal. österreich. Regierung gestürzt hat.
  14. 2 Waffen, die in diese Richtung gehen. Hab' sie aber noch nie so richtig gemessen. IPSC o.ä. mit Sowas tät' mich anfixen.
  15. Gestern bin ich im Zsh. mit der durch mich durchgeführten Gruppenprophylaxebetreuung in einer benachbarten Mittelschule gewesen. In der ersten Pause saß ich dann ein wenig im Lehrerzimmer herum. Dabei den Lieblingsneffen meiner ältesten Mitarbeiterin getroffen, der dort als Förderpädagoge, u.a. in Sachen "Deutsch als Fremdsprache", unterwegs ist. Die Tage hat er neu einen 16jähr. Afghanen und einen 16jähr. Syrer dazubekommen, beide kein einziges Wort Deutsch sprechend. Ich bin nicht weiter in ihn gedrungen, aber allein die Art, wie die vagen Andeutungen kamen, lassen darauf schließen, daß das tendenziell ein Alptraumjob sein dürfte. Uns eine Frau hätte bei solchen Kandidaten a priori verschissen.
  16. J4=? PP= Pulled Pork? IS = Islamischer Staat? Ernsthaft, man steht auf dem Schlauch.
  17. Und Du glaubst, ein gescheiter ITler geht zur Behörde?!
×
×
  • Create New...

Important Information

Imprint and Terms of Use (in german)