Jump to content

NRW Regelprüfung aus Gesetz durch Ministererlass auf 6 Monate verkürzt


Recommended Posts

Wie heute morgen aus informierten Kreisen  zu hören war, ist die Regelüberprüfung aus dem Gesetz im Abstand von höchstens drei Jahren per Ministererlass auf eine Regelabstand von muss alle sechs Monate erfolgen verkürzt worden.

Dies ist wohl mit ein Grund, außer den Problemen mit der Software und der Datenbank des NWR, dass Anträge in NRW teilweise nur mit erheblicher Verzögerung durch die SB bearbeitet werden können.

Link to comment
Share on other sites

vor 53 Minuten, CarlFriedrichvonBöttcher sagte:

Wie heute morgen aus informierten Kreisen  zu hören war, ist die Regelüberprüfung aus dem Gesetz im Abstand von höchstens drei Jahren per Ministererlass auf eine Regelabstand von muss alle sechs Monate erfolgen verkürzt worden.

Erhebliche Verzögerung? Ich würde eher sagen es grenzt an ein Wunder, wenn überhaupt noch ein Antrag bearbeitet werden kann. Das könnte dann eine nicht unerhebliche Klagewelle nach sich ziehen.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...