Jump to content

Hanau befeuert Ruf nach strengeren Waffengesetzen


GunBoard.de
 Share

Recommended Posts

3 hours ago, Glockologe said:

Wenn er einen Psychotest wie in Österreich will, soll er auch einführen, daß "ich will", als Bedürfnis reicht.

Wenn Du in Deutschland einfach so ohne für "die" nachvollziehbaren Grund eine Schusswaffe willst, bist Du aber automatisch schon durch deren Psychotest gefallen...brächte einem also auch nix! ;-)

Link to comment
Share on other sites

Was ich mich jetzt gerade frage, wieso hat der Täter eine dritte KW erworben bzw. de Glock 17 um die Tat zu begehen. Er hätte ja sich diesen ganzen Aufwand ersparen können und stattdessen entweder die Sig Sauer P 226 oder die Walther PPQ zur Tatbegehung nehmen können. Das macht alles irgendwie alles keinen Sinn in der Nachbetrachtung. Also halten wir fest, jemand will Leute töten, hat jedoch schon zwei 9 mm Para  Pistolen, die für sowas geeignet wären. Also warum soll sich so jemand die extra Mühe machen, sich noch eine dritte Pistole in 9 mm Para legal/illegal zu beschaffen. Das ist doch beknackt und macht gar keinen Sinn! Fragen über Fragen, warum stellt man diese Fragen nicht auch in den Medien, vielleicht weil es nicht passend ist für die Medien bzw. bestimmte Kreise?

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden, Iggy sagte:

Unter Medizinern sind die Psychiater sowieso bekannt als i.d.R. therapiebedürftig*.

Das Thema ist ja schon uralt.

Kann mich an einen Spiegelartikel vor 40 Jahren erinnern, wonach die Suizidrate dieser Leute 7 mal so hoch ist,

wie in andern Berufen. Wer also seelisch, labile Menschen sucht....

Link to comment
Share on other sites

vor 36 Minuten, Jägermeister sagte:

Habe mal einen kennengelernt, der nicht nur außergewöhnlich nett war, sondern auch ein richtiger Mensch. 

Hey, ich kannte in Ö einen Sozi (Parteifunktionär auf Gemeindeebene), mit dem konnte man Pferde stehelen, aber das ändert nichts an meinen Vorbehalten gegen die Gruppierung.

Link to comment
Share on other sites

Am 27.2.2020 at 05:51 , Jägermeister sagte:

Paradebeispiel für: Nicht selbstständig denken können in Verbindung mit Plattitüden

https://www.hanauer.de/ha_50_111850761-29-_Kommentar-zum-Waffenbesitz-Sicherheit-muss-vorgehen.html

"Wer Freiheit aufgibt, um temporäre Sicherheit zu gewinnen, hat am Ende Beides verloren" ... So oder aehnlich hat es Benjamin Franklin, einer der Gruendervaeter der USA, gesagt und wenn einer es wusste, war es eindeutig Er. 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Am 27.2.2020 at 06:13 , Jägermeister sagte:

Das Ergebnis der Abstimmung wird in 1 Tag, 14 Stunden, 57 Minuten, 3 Sekunden veröffentlicht...

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...