Jump to content

BKA Leitfaden Waffenteile


Elster1962
 Share

Recommended Posts

Echt gut, wer sich z.B. ein MG42-Teilesatz ohne Verschluß und Rohr in gutem Glauben an die EU-Feuerwaffenrichtlinie gekauft hat, ist jetzt doppelt gefickt vom Deutschen Gesetzgeber, weil nicht nur das Rohrgehäuse, sondern auch das Griffstück als Kriegswaffe klassifiziert sind.

Ähnlich beim G3.

Viel Spaß beim Wertsachen im Tümpel versenken...

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...
  • 1 month later...

 

59a1430242fb6e0c161fa516cbbfde1a964a1833
Mit dem Inkrafttreten des 3. WaffRÄndG ändert sich bei bestimmten Bauteilen bei Schusswaffen auch deren rechtliche Einstufung. Im Auftrag des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat hat das Bundeskriminalamt in Zusammenarbeit mit der Behörde für Inneres und Sport der Freien und Hansestadt Hamburg, Fachliche Leitstelle des Nationalen Waffenregister, hierzu einen entsprechenden Leitfaden erstellt. Dieser beschreibt die jeweiligen Bauteile einschließlich der Änderungen und stellt diese anhand von Fotos dar.

Mehr dazu...
Link to comment
Share on other sites

vor 10 Stunden, edegrei sagte:

Das ist ja Sinn der Sache:

Viele Fallen, Tretminen, Schlingpflanzen, Fallgruben in denen sich grundehrliche Waffenbesitzer verheddern können,

weil man sie sonst nicht enteignen kann.

Du hast es auf den Punkt gebracht, das ist doch Sinn und Zweck der Sache - möglichst keine Waffen unters Volk und die vorhanden im Hochofen verwahren (wenn man ran kommt und sie den Besitzern abnehmen kann).

Gruß Rennstädter 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...