Jump to content

#DEGunban: Spende jetzt für Deine Rechte!


GunBoard.de
 Share

Recommended Posts

vor 3 Minuten, Jägermeister sagte:

Die Kündigung können Sie Dir ja bestätigt. Nur wenn Du die satzungsgemäße Frist gerissen hast, so wie ich, dann biste halt gefangen. So wie ich.

Wie gesagt, würde man da nicht nach den paar Kröten nachgeiern, würde man die Kündiger einfach geräuschlos gehen lassen.

Ja aber dann müssten Sie mir die Kündigung zum 31.12.2022 bestätigen und nicht zum 31.12.2020

wie gesagt mich juckt das Geld nicht, aber wenn ich die Kündigung zu 2020 habe wie kommen die auf die Idee das ich bis 22 bezahle?

Link to comment
Share on other sites

 

Am 29.7.2020 at 14:39 , erik_fridjoffson sagte:

Ich auch aber mit der Begründung, das ich zu spät dran war und dieses Jahr noch fällig ist...

Ich hatte ja die gleiche Bestätigung bekommen und jetzt auch die Rechnung für 2020. Soweit und bis hierhin erstmal ertragbar und ok für mich. 
Nur diese Bestätigung finde ich elektronisch einfach nicht mehr. Kam die per eMail damals oder per Post?

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden, TorstenM sagte:

 

Ich hatte ja die gleiche Bestätigung bekommen und jetzt auch die Rechnung für 2020. Soweit und bis hierhin erstmal ertragbar und ok für mich. 
Nur diese Bestätigung finde ich elektronisch einfach nicht mehr. Kam die per eMail damals oder per Post?

Meine kam per Post, Bestätigung der Kündigung zum 31.12.2020.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 35 Minuten, GunBoard.de sagte:

Wir bitten um Entschuldigung für die verspäteten Informationen. Katja Triebel, die in dieser Sache sich hauptsächlich engagiert, war wegen einer Krebserkrankung sowohl längere Zeit in Chemotherapie und anschließend in der Reha-Klinik.

Ich hatte gehofft, dass Sie den Mist überstanden hat.

Meine allerbesten Wünsche an Katja.

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Am 29.7.2020 at 17:15 , Greenhawker sagte:

Ich habe auch keine Bestätigung erhalten. Hab aber auch keine Rechnung mehr für den Jahresbeitrag mehr erhalten.

Jetzt muss ich mich selbst zitieren, weil ich glaub mein Schwein pfeift. Trudelt heute eine Rechnung von prolegal ein mit der Forderung den Mitgliedsbeitrag von 2020 bis 30.11.2020 zu überweisen.

Link to comment
Share on other sites

Danke für eure Glückwünsche. :gänsef:

Auch diesmal hatte ich keine Metastasen, daher alles (noch) im grünen Bereich.

Aber jetzt kommen die nächsten vier Jahre mit erhöhtem Risiko für einen zweiten Rückfall. 

Chemo und "brust-ab-op" überstanden. Ab jetzt geht es körperlich wieder aufwärts.

Diesmal hab ich wesentlich weniger Kraft während der Chemo gehabt. Viel arbeiten ging da nicht....

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • 7 months later...

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...