Jump to content

Grünen: Abgeordneter warnt Parteitag erfolglos vor Programm – „Würden de facto Biathlon verbieten“


Recommended Posts

„Natürlich sind die allerallermeisten Sportschützen   Moslems friedliebende und verantwortungsbewusste Menschen“,

 Deshalb brauchen wir ein Ende des privaten Besitzes von tödlichen Schusswaffen.“Islam"

Stellt euch mal den Aufschrei vor.

Edited by Glockologe
  • Like 3
Link to post
Share on other sites
vor 17 Minuten, johann sagte:

Ein Tempolimit auf Autobahnen steht auch drinnen, aber das wird, weil im Ausland bewährt, sicher problemlos angenommen.

Dann braucht Otto Normalbürger für 100 km eben 4 statt wie bisher 2 Stunden. Ach ja, die Herrlichkeiten und Dämlichkeiten Politschranzen haben ja dank Blaulichteskorte keinerlei Geschwindikgeitsbeschränkung und unbedingte Vorfahr. Mit 250 auf der ganz rechten Spur. Selber schon erlebt.

Grüße

Gunfire

Link to post
Share on other sites

Das wird den Grünschimmligen etliche Stimmen kosten, weil jetzt auch die teilweise Grün wählenden Fudds und DSB-KK-SpoPi-und KK-Einzelladerschützen aufwachen. 

Jetzt sind die Fronten wenigstens glasklar definiert.

Die Grünen sind unser politischer Todfeind.

 

GRUẞ

Link to post
Share on other sites

Da kommt das Kretschmännchen, versichert, mit der Erinnerung daran, daß er ja selbst und überhaupt werde ja nicht alles so heiß gegessen wie gekocht und man dürfe nicht immer auf Maximalforderungen schauen, schließlich gebe es ja Kompromisse und alles sei gut.

Und sie werden ihm glauben.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten, Glockologe sagte:

Da kommt das Kretschmännchen, versichert, mit der Erinnerung daran, daß er ja selbst und überhaupt werde ja nicht alles so heiß gegessen wie gekocht und man dürfe nicht immer auf Maximalforderungen schauen, schließlich gebe es ja Kompromisse und alles sei gut.

Und sie werden ihm glauben.

Das glaube ich nicht.

Aber die Zeit wird es zeigen.

 

GRUẞ

Link to post
Share on other sites

Ich lass mir doch nicht von den Grünen Spinnern mein Hobby vermissen, die sind doch sowas von unreif das geht auf keine Kuhhaut. Erst kann man wegen Korona auf keinen Schießstand mehr gehen und nun kommen die Gemüsetaliban und wollen einen das Hobby verbieten. Nicht mit mir sollten die bei mir vor der Tür stehen werde ich mich mit allen rechtlichen Mitteln wehren, ich habe mir das Geld für meine Sportgeräte redlich zusammen gespart und lasse mir die nicht ohne Gegenwehr von Hofreiter und Co wegnehmen!

Gruß Rennstädter

  • Like 1
  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
vor 6 Minuten, Jägermeister sagte:

Ist mir nicht suspekt. 

Dir nicht.

Aber manchmal sehe ich bei Deutschen, speziell bei Vorgesetzten so einen zweifelnden Gesichtsausdruck, als ob sie nicht sicher sind ob ich sie gerade verarsche.

Ich meine, jeder braucht halt ein Hobby.

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...