Jump to content

Ermittler in Hessen stoßen bei Razzia auf großes Waffenlager


Recommended Posts

Zitat

In Wetzlar hat die Polizei ein illegales Waffenlager entdeckt. Ein Mann hatte über einhundert Waffen in seiner Wohnung deponiert. Zuvor ist er häufiger rassistisch aufgefallen...Der Rentner hortete in Wetzlar eine nicht registrierte Pistole, ein Kleinkalibergewehr mit rund 500 Schuss Munition sowie dutzende Hieb-, Stich- und Stoßwaffen, wie die Polizei in Dillenburg am Mittwoch mitteilte.

https://www.t-online.de/region/frankfurt-am-main/news/id_89627932/frankfurt-wetzlar-ermittler-stossen-bei-razzia-auf-grosses-waffenlager.html

Link to post
Share on other sites

Auf die schnelle in 1 min. Für die Zwe BW Kappmesser/Fallmesser gibts auf den Sack, für die zwei Wurfsterne, für den Schlagring...plus das sonstige Illegale...

Volldeppp....

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor 9 Minuten, Glockologe sagte:

Außer einem Wehrmachts- und einem BW Fallmesser, sehe ich da nichts problematisches.

Hinten rechts liegt noch ein Teleskopschlagstock, kann man schlecht erkennen, links oben eine Schleuder die augenscheinlich keine Armstütze hat. Ist eh egal, der kriegt richtig auf den Sack, hätte besser ANTIFA Aufkleber gebappt, da hätte er noch einen Orden bekommen... ;)

Link to post
Share on other sites

Besitzen darf er den Teleskop.

Genauso wie wahrscheinlich 95 von den 100 Messern.

Allerdings ist es in Ö genauso. Wird gegen dich wegen eines waffenrechtlichen Verstoßes ein Waffenverbot ausgesprochen, ist alle jenseits eine Schweizermessers für dich tabu.

Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute, Gunfire sagte:

Ich hab noch 3 Balisong gesehen.

Da ist die Frage ob es Echte sind. Ich hatte die gar nicht wahrgenommen.

Kriegst Du überall als Kämme, Flaschenöffner etc und dann natürlich noch die stumpfen Trainer.

Link to post
Share on other sites

Bei 2 davon ist die Klinge ausgeklappt. Unten links. Wenn das in ein Waffenverbot mündet, muss er die 3 Küchenmesser auch abgeben, die auf dem Tisch liegen. Gerade noch gesehen, der Wurfstern ist auch nicht ganz legal.

Grüße

Gunfire

Edited by Gunfire
  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Wie immer Framing vom feinsten gegen Waffenbesitz...

Problematisch ist da einiges, da wir er seine waffenrechtlichen Erlaubnisse auf jeden Fall los sein

Schlagring

Shuriken x2

Balisong oder Butterfly x3

Kapp- oder Fallmesser x2

links unten könnte neben dem Opinel noch ein zu langes Springmesser liegen...

Bei den Teilen ist Besitzverbot... (beim Kappmesser zumindest solange bis Klinge und Heft getrennt, oder so umgebaut, das die Klinge nicht mehr versenkt werden kann.

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...