Jump to content

Mindestens acht Tote nach Schießerei bei Paketdienst


Recommended Posts

Mannomann, ich fighte seit Wochen an vielen diversen Stellen gegen die Argumentation der "amerikanischen Verhältnisse"... irgendwie fehlt mir da die Unterstützung der US Bürger in letzter Zeit...

 

Link to post
Share on other sites
vor 24 Minuten, TorstenM sagte:

Mannomann, ich fighte seit Wochen an vielen diversen Stellen gegen die Argumentation der "amerikanischen Verhältnisse"... irgendwie fehlt mir da die Unterstützung der US Bürger in letzter Zeit...

 

Ich antworte immer auf so etwas mit: wir sind nicht in USA, sondern in Europa, in CH hat es im Schnitt 1 Waffe pro Haushalt, in CZ 250000 Buerger mit Waffentragerlaubnis.

  • Like 2
Link to post
Share on other sites
vor 30 Minuten, Hollowpoint sagte:

Ein Reacher Gilt für Arme.........?!?

US Slang. Es gab einmal eine ganze Serie von Ausraster von US Postmitarbeitern, worauf sich der Begriff going Postal für Mass Shootings etablierte.

Link to post
Share on other sites

Gab in den 90ern sogar ein first person shooter Videospiel das sich Postal nannte oder ähnlich und sich davon inspirierte.

Link to post
Share on other sites
vor 21 Minuten, Glockologe sagte:

US Slang. Es gab einmal eine ganze Serie von Ausraster von US Postmitarbeitern, worauf sich der Begriff going Postal für Mass Shootings etablierte.

bekannt.....  :bigsmile:

Der Job bei den Postdiensten in so ziemlich jedem Staat dieser Welt ist frustrations- und aggressionsfördernd.

Aber die werden eh bald durch Computer, Sortierroboter, autonom fahrende Post-LKW und Zustelldrohnen ersetzt.

 

GRUẞ

Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden, Hollowpoint sagte:

Der Job bei den Postdiensten in so ziemlich jedem Staat dieser Welt ist frustrations- und aggressionsfördernd.

Vor vielen Jahren wollte ich einmal zu DHL in der Logistik arbeiten gehen. Jedoch zahlen die so miese Löhne bei uns, da habe ich es sein gelassen.

Link to post
Share on other sites
vor 8 Minuten, mühleberg sagte:

Vor vielen Jahren wollte ich einmal zu DHL in der Logistik arbeiten gehen. Jedoch zahlen die so miese Löhne bei uns, da habe ich es sein gelassen.

Joa........vermutlich höchstens 6.000 Stutz/Monat.  :heulkrampf:

 

GRUẞ

Link to post
Share on other sites
vor 21 Minuten, mühleberg sagte:

Vor vielen Jahren wollte ich einmal zu DHL in der Logistik arbeiten gehen. Jedoch zahlen die so miese Löhne bei uns, da habe ich es sein gelassen.

Bewirb dich doch bei der Post, da gibt es gerade eine freie Stelle ganz oben, Anforderungen keine, ausser SP Parteibuch :lol:

  • Haha 2
Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten, Doom sagte:

Bewirb dich doch bei der Post, da gibt es gerade eine freie Stelle ganz oben, Anforderungen keine, ausser Schwarzes Parteibuch Parteibuch :lol:

Als Bayrischer Beamter Grundvorraussetzung für eine Karriere...:lol:

Link to post
Share on other sites
vor 29 Minuten, Copperhead sagte:

Warum gegen etwas kämpfen, das es nicht gibt.

Ihr habt schon recht und nicht anders denke und argumentiere ich ja auch! Deshalb ja diese Gespräche ohnehin..... im Großen und Ganzen schon mit Erfolg und dem Ergebnis i.d.R., daß keine große Gegenrede mehr erfolgt, nur sind diese Menschen im Inneren dann komplett überzeugt? Ich vermute inzwischen wieder eher nicht, wenn diese Aktionen aktuell vermehrt präsent sind. Die Differenzierung im Kopf festzusetzen fällt da schon schwer... 

  • Like 2
Link to post
Share on other sites
vor 7 Minuten, Hollowpoint sagte:

Die Zustande in Maine erklären sich durch die weitgehende Abwesenheit einer bestimmten Bevölkerungsgruppe der USA.

Indianer ! :lol:

Da ist es kalt, da im Norden. Da friert man schnell, somit alles klar!

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...