Jump to content

Sachkundebescheinigung § 7 WaffG


Recommended Posts

vor 11 Stunden, Iggy sagte:

Zumindest früher war es doch so, daß eine bereits vorhandene WBK automatisch als Sachkundenachweis gezählt wurde, oder erinnere ich mich da völlig falsch?!?

Das lag - wie teilweise auch heute noch - an der Interpretation der SB. Wobei es heute klare Richtlinien gibt, die im Prinzip beide Seiten eine gewisse Rechtssicherheit geben. Ab 2003 waren auch die SK-Lehrgänge und -Prüfungen mehr oder weniger sowohl inhaltlich als auch zeitlich geregelt. Und es war der Altbesitz geregelt, in dem es hieß, daß Sachkundeprüfungen, die vor einem Prüfungsausschuß - wie immer der auch zusammengesetzt war (Vereinsvorsitzende und Stellvertreter und 3 - 4 Flaschen Bier) völlig ausreichend war. Entscheidend war, daß diese beiden Herren/Damen die Sachkunde "bescheinigten". Wie Mike schrieb, waren SK-Bescheinigungen in einigen Bundesländern aber schon vorher (1984) Pflicht; genau diese Bescheinigungen haben den "Bestandsschutz". Heutzutage kann es sogar um diesen Bestandschutz "Streit" geben, weil eben 2003 diese Neuregelung der SK-Lehrgänge und -Prüfungen kam, so daß, wenn ich heute - nach langer Zeit - wieder einmal eine Waffe kaufen will, der SB sich tatsächlich quer stellen könnte, weil es eben keine Bescheinigung nach § 7 ist; die meisten werden es nicht machen.

Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden, Hausmeister sagte:

vor allem ist es die Zeit

da geht ein WE drauf

Ich habe seinerzeit meine SK-Lehrgänge an 5 Abenden a 2 Stunden durchgeführt; der 5te Abend war dann der Prüfungsabend. Da alle Teilnehmer eine CD am Anfang unserer Tätigkeit kaufen konnten (später war sie in den Lehrgangsgebühren integriert), konnten sie den Stoff noch einmal durcharbeiten und am nächsten Abend Fragen stellen und sie konnten, wenn sie wollten, auch etwas vorarbeiten. Mit dieser Aufteilung habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht. Geht aber nur, wenn der Einzugsbereich nicht allzugroß ist. Wenn man dafür 100te km fahren muß, ist ein WE die bessere Lösung; dann muß aber auch genügend - qualifiziertes - Personal zur Verfügung stehen.

Auf Wunsch eines Kurses habe ich dann auch einmal ein WE-Seminar gemacht - das ist für alle letztendlich nur anstrengend und Streß

Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden, Hausmeister sagte:

vor allem ist es die Zeit

da geht ein WE drauf

Das war in den achtziger hier auch so. Nix 2 Std. bal,bla. Fr. Abends & der komplette Samstag.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Da scheine ich Glück mit meinem SB zu haben. Sein Vater ist Jäger, Sportschütze und Sammler. Der hat ziemlich Ahnung und fragt auch mal nach, wenn er etwas nicht weiß.

Grüße

Gunfire

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...