Jump to content

Bewaffneter 35-jähriger Mann mit Haftbefehl greift Bundespolizisten an


Recommended Posts

Zitat

Am Donnerstag, den 3. Juni 2021 führten Beamte der Bundespolizeiinspektion Magdeburg von 13:00 bis 20:15 Uhr erneut Schwerpunktfahndungen auf den Zügen im Bereich der Bahnstrecken von Magdeburg nach Halberstadt, Halle/Saale und Aschersleben sowie auf den Bahnhöfen Magdeburg, Halberstadt, Aschersleben und Güsten durch.

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/74168/4933022

Link to post
Share on other sites
vor 38 Minuten, Jägermeister sagte:

Wieder so einer von Merkels wertvollen Goldstücken!

Spucken, Wiederstand gegen Polizeibeamte usw. "führten zu 20 Strafanzeigen".

Heute kam die Nachricht, dass am Freitagmorgen in unserer Nachbargemeinde Endersbach am Bahnhof ein 48 Jähriger von einem 17 jährigen deutschen Mann ermordet worden ist.

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110969/4933499

https://www.tag24.de/justiz/mord/mann-an-bahnhof-gewaltsam-ermordet-17-jaehriger-festgenommen-1991531

"Deutscher Mann", da weiß doch mittlerweile der Letzte Trottel was damit gemeint ist.

Mann oh Mann, wie lange wollen wir uns das bloß noch gefallen lassen?

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor 22 Stunden, Elster1962 sagte:

Mann oh Mann, wie lange wollen wir uns das bloß noch gefallen lassen?

Wer wollte schon was dagegen tun?

Keiner möchte auf seine "geliebte Morgenzeitung" - und sei es auch nur wegen der Todesanzeigen - verzichten.

Großflächige Kündigungen von Medien würde die schlagartig zur Besinnung bringen und würde wohl auch so manchem Kommi-Enthusiasten unter den Redakteuren in H IV bringen

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...