Jump to content

Scheunenfund: Schußwaffe geführt


Recommended Posts

Zitat

Beutelsbach. Der Mann aus dem Landkreis Passau hatte in einem Schuppen eines geerbten Bauernhofes eine funktionsfähige Langwaffe gefunden, die offenbar dem Vorbesitzer des Hofes gehört hatte. In Unkenntnis der waffenrechtlichen Vorschriften rief der Mann nicht die Polizei, sondern brachte die Waffe persönlich zu einem Bekannten, der als Mitglied eines Schützenvereins die Waffe beurteilen sollte. Dieser Bekannte rief daraufhin ordnungsgemäß die Polizei; die Waffe wurde zur weiteren Bearbeitung sichergestellt. Für den Transport muss sich der 57jährige wegen unberechtigten Führens einer Schußwaffe verantworten.

https://www.pnp.de/polizei/Schusswaffe-gefuehrt-4008317.html

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...