Jump to content

Altbesitz: Magazinanmeldung


Recommended Posts

Nachdem ich vorletzte Woche meine 153 meldepflichtigen Magazine aus Altbesitz der Behörde bekannt gegeben habe, kam heute ein DIN A4-Umschlag zurück mit meiner abgestempelten Aufstellung.

Und einem Gebührenbescheid über 10€…

Wer darf noch dafür löhnen?

Link to post
Share on other sites
  • Replies 85
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Auf "Gelb" kann ich nix mehr eintragen. DANKE, "liebe" CSU!   Mein Stimmchen wird am 26.09. nicht für Dich erschallen.   GRUẞ

Ist mir egal! Wegen mir können die meine 14 Seiten auch einscannen, 100 mal ausdrucken, aufrollen und sich in den Arsch schieben. Ich habe meine Magazine fristgerecht angemeldet und darüber einen

Nix angeben! Nur anmelden. Bei amtlicher Nachfrage: "Kaufdatum................keine Ahnung. Kaufbelege..............längst weggeschmissen. Ich hebe doch keine Rechnungen über Kleinbeträge au

Posted Images

Moin!

Ich mach das am Wochenende fertig!

Musstet ihr irgendwelche Rechnungen einreichen? Oder geht das an Eides statt?

Hatte auch ein paar Beigaben …. und Geburtstagsgeschenke…., :icon_confused: …. Aber alle schon 10- 15 Jahre alt ….

Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde, earl66 sagte:

Musstet ihr irgendwelche Rechnungen einreichen? Oder geht das an Eides statt?

Nur anzeigen. Gibt meist ein Formblatt dafür.

Kaufnachweise verlangt nur das BKA. Allerdings hatte ich da auch nichts mehr zur Hand, wusste nur den Tag des Erwerbs. Soll wohl auch reichen. Mal schauen.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor 11 Minuten, Jägermeister sagte:

Nur anzeigen. Gibt meist ein Formblatt dafür.

Kaufnachweise verlangt nur das BKA. Allerdings hatte ich da auch nichts mehr zur Hand, wusste nur den Tag des Erwerbs. Soll wohl auch reichen. Mal schauen.

Super! 
Vielen Dank! :up:

Link to post
Share on other sites
Zitat

25.3.2
Amtshandlungen, insbesondere Prüfungen und Untersuchungen, die im Interesse oder auf Veranlassung der Gebührenschuldnerin oder des Gebührenschuldners veranlasst wurden, und nicht in 25.1, 25.2 und 25.3.1 aufgeführt sind
10 bis 500€

Eben mal in der Kostenverordnung nachgeguckt, wonach abgerechnet wurde.

Hauptsache nicht umsonst…
  

Link to post
Share on other sites
Am 13.7.2021 at 16:24 , Jägermeister sagte:

Bin mal gespannt, ob das BKA kostenfrei bleibt wie versprochen.

Zumindest haben sie sich mit Nachforderungen von Unterlagen gemeldet und den Hinweis gegeben, dass die Antragsbearbeitung dauern würde und das Verfahren nicht das Verbot zum Stichtag aushebeln wird!

Link to post
Share on other sites

Ich sitze gerade über meiner Magazinanmeldung.

Viele habe ich ja nicht. Gerade mal 3 Stück.

Aber bei 2 Stück habe ich tatsächlich keine Ahnung wann ich diese gekauft, bzw. wie ich überhaupt in den Besitz gekommen bin. Ich weiß nur es war deutlich vor 2017 wahrscheinlich schon vor 2010.

Reicht auch nur das Jahr als Angabe, oder wollen sie das genauer?

Auf dem Formular kann ich ankreuzen a) Magazin b) Magazingehäuse. Was meinen die denn mit Magazingehäuse?

Link to post
Share on other sites

Nix angeben!

Nur anmelden.

Bei amtlicher Nachfrage: "Kaufdatum................keine Ahnung. Kaufbelege..............längst weggeschmissen. Ich hebe doch keine Rechnungen über Kleinbeträge auf."

 

GRUß

  • Like 2
Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden, Elster1962 sagte:

Reicht auch nur das Jahr als Angabe, oder wollen sie das genauer?

Schreibe ca. 2010. Da Du ja keine Rechnung mehr hast, kannst Du auch nicht nachgucken.

Nachvollziehbar ist es, wenn die Waffe dazu in ähnlichem Zeitraum erworben wurde.

Ist ja nicht jeder wie ich, der auch bei in entfernten in Zukunft liegendem Waffenkauf schon bei jeder Gelegenheit Zubehör erwirbt.

Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden, Elster1962 sagte:

Aber bei 2 Stück habe ich tatsächlich keine Ahnung wann ich diese gekauft, bzw. wie ich überhaupt in den Besitz gekommen bin.

Bei manchen Kunststoffmagazinen ist übrigens der Produktionszeitraum auf dem Magazinkörper angebracht.

Link to post
Share on other sites

Ich hab meine per Mail formlos angemeldet, das Magazin, das ich loswerden will in einen Umschlag gesteckt und in den Briefkasten der Stadtverwaltung geschmissen... Bescheid kommt per Post und kostet nix...

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...