Jump to content

DJV - Erstmals ASP in Hausschweinbeständen in Deutschland


Recommended Posts

Erstmals ASP in Hausschweinbeständen in Deutschland

Die Afrikanische Schweinepest (ASP) ist erstmals in Hausschweinbeständen in Deutschland nachgewiesen worden. Die Tierseuche hat die nächste Eskalationsstufe erreicht. Das Land Brandenburg ist offensichtlich überfordert mit dem Krisenmanagement. Der Deutsche Jagdverband (DJV) fordert jetzt endlich, die Jägerschaft in den zentralen Krisenstab Tierseuchen einzubeziehen. Die ASP-Bekämpfung ist eine nationale Aufgabe: "Behörden auf kommunaler, Landes- und Bundesebene müssen dringend effektiver zusammen arbeiten," sagt Dr. Volker Böhning, DJV-Präsident.

FRo Fr., 2021-07-16 11:47

Quelle

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...