Jump to content

Für ein Waffengesetz mit Augenmaß!


Recommended Posts

Zitat

Die AfD-Bundestagsfraktion kämpft für die Rechte der Sportschützen

Mit ihrem Antrag „Für ein Waffengesetz mit Augenmaß: Kein Gene- ralverdacht gegen legale Waffenbesitzer“ hat sich die AfD-Bundes- tagsfraktion klar und deutlich zu Gunsten der deutschen Sportschützen positioniert. Die Umsetzung der EU-Feuerwaffenrichtlinie darf keines- falls zu einer Verschärfung des Waffengesetzes in Deutschland führen.

https://afdbundestag.de/wp-content/uploads/2020/05/afd_btf_waffengesetz_2019_flyer_digitale_version.pdf

Link to post
Share on other sites

Auszug aus  meiner  Broschüre 

 

Von der „Bürger Wehr“ zum Sportschützen

Ein waffengeschichtlicher Exkurs von gestern bis heute

 

 Schon 1972 war man sich der Tatsache bewusst, dass man den illegalen Waffenbesitz nicht unter Kontrolle bringen kann und plante für diesen Bereich zusätzliche flankierende Maßnahmen (die bis heute allerdings fehlen). Trotz dieser „Erkenntnis“ meinte man, das Waffengesetz „verschärfen“ zu müssen; diese „Verschärfungen sollten sich allerdings „nicht gegen gesetzestreue und zuverlässige Bürger richten“.

Einige (mutige) Politiker wiesen zudem darauf hin, dass ein „ängstlicher und bürokratischer Kleinmut fehl am Platze sei“; d. h. man sollte gegenüber gesetzestreuen und zuverlässigen Bürgern „großzügig“ verfahren.

Der heute weit verbreiteten Meinung, dass Waffenbesitz ein „Privileg“ sei, wurde widersprochen – „Das neue Waffengesetz privilegiert niemanden“.

Zusammengefasst spiegelt wohl folgende Aussage den Geist der Waffenrechtsveränderung wieder:

„Die Bürger und Steuerzahler in unserem Land sollen keinen berechtigten Anlass haben, über einen perfektionierten, superbürokratischen Vorgang zu klagen“.

 

1972 war man sich bewußt, daß der "normale Bürger" keine Gefahr darstellt, leider gibt es heute kaum noch solche Politiker und das WaffG wird Scheibchen für Scheibchen zu einem "perfektionierten, superbürokratischen Supermonster"

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...