Jump to content

DJV - Zwischenbilanz des Kooperationsprojektes Bunte Biomasse


Recommended Posts

Zwischenbilanz des Kooperationsprojektes Bunte Biomasse

Fast 140 Landwirte bauen inzwischen mehrjährige, ertragreiche Wildpflanzenmischungen für die Biomasseproduktion an und werden über das Projekt „Bunte Biomasse“ finanziell unterstützt. In neun Bundesländern sind es insgesamt bereits 440 Hektar Fläche. Damit haben Veolia Stiftung, Deutsche Wildtier Stiftung, Deutscher Jagdverband (DJV) und weitere Kooperationspartner ihr Ziel bereits jetzt fast erreicht: Bis 2024 sollen Wildpflanzen deutschlandweit auf 500 Hektar Mais ersetzen. „Die Nachfrage nach dem innovativen und ökologisch wertvollen Anbausystem ist ungebrochen hoch.

FRo Mi., 2021-07-21 11:19

Quelle

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...