Jump to content

Böllerverbot an Silvester!


mühleberg
 Share

Recommended Posts

Man stelle sich das mal vor:

Silvester, kurz vor 24.00. 

Alle stehen da, mit einem Glas Sekt in der Hand und am Fernseher geht der Zeiger der Uhr auf die 12 zu….

5-4-3-2-1- Prost Neujahr!

….und dann ist absolute Ruhe draußen… keine Rakete geht hoch…. kein Böller ertönt…..

Man geht nicht auf den Balkon oder auf die Straße um sich das Feuerwerk anzusehen….…..

….kein Glas Sekt mit der Nachbarschaft….

So etwas ist KEIN Silvester! Wer will das denn?

  • Sad 2
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde, Califax sagte:

Erstens: Wie wurden die Daten erhoben?

Durch geschickte Fragen, wenn überhaupt Bspl. " Sie sind doch auch dafür, das diese " Polenböller" verboten gehören?"

Das die Teile eh illegal sind wissen die wenigsten & ja die Drecksteile nerven gewaltig & sind gefährlich... Sylvester 2019 auf 2020 in Dresden verbracht, da haben die genug von dem Dreck abgefackelt. Die Vollhonks werfen die auch mal in Richtung Personen die sich das Feuerwerk ansehen, selber gesehen. Und wenn dann Nachts um 3:00 in den Seitenstraßen am Hotel die Dinger immer noch Hochgehen biste schwer begeistert... My 5 Cents dazu. 

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden, edegrei sagte:

Man stelle sich das mal vor:

Silvester, kurz vor 24.00. 

Genauso wollen es doch die Politiker haben u8nd wenn du dich daran gewöhnt hast, wird aus Neujahr ein gewöhnlicher Arbeitstag, weil du musst dich ja nicht mehr erholen und kannst fleißig weiter Steuern generieren.

  • Like 2
  • Devil 1
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde, Mike57 sagte:

...

Das die Teile eh illegal sind wissen die wenigsten & ja die Drecksteile nerven gewaltig & sind gefährlich... 

... Und wenn dann Nachts um 3:00 in den Seitenstraßen am Hotel die Dinger immer noch Hochgehen biste schwer begeistert... My 5 Cents dazu. 

Ich saß vor einigen Jahren mal spätabends in der Praxis noch am PC,  als es einen RIESEN-Knall gegeben hat. Ich bin sofort ans Fenster, weil ich mir sicher war, dasses in der Kneipe, etwa 100 m weg, eine Gasexplosion o.ä. gegeben hat und nur noch die Grundmauern stehen. Die Kneipe stand noch, allerdings war auf halbem Weg zw. Kneipe und Praxis eine große Rauchwolke zu sehen. Dann war klar, daß das wohl ein Polenböller der etwas krasseren Art gewesen sein muß. Sowas war in der Folge noch ein oder zwei Mal, da wußte ich latürnich dann, was Sache war.

Link to comment
Share on other sites

vor 49 Minuten, Iggy sagte:

  als es einen RIESEN-Knall gegeben hat.

Ich war berufsbedingt ein paar mal über Sylvester in Dresden. 1 x war die Frau dabei, weil noch vorher in der Semperoper eine Aufzeichnung war. Die ist bald vom Glauben abgefallen was da im Vorfeld & Nachgang in den Seitenstraßen an " Böllern" geschmissen wurde... zu Rießenknall noch ne Story aus imho Jahreswechsel 70/71...

Mein Cousin & meiner einer haben eine "Rakete" aus einer BAC Deodose gebaut... Damals im Neubaugebiet wo Opa in den sechziger als einer der ersten ein Haus gebaut hatte... Lange Rede kurzer Sinn, das Teil ist kurz abgehoben... dann Kaboommmm... Da haben in dem Ortsteil die Fenster gewackelt... mir hatten mehr Glück als Verstand im Nachhinein beurteilt. Als wir wieder im Wohnzimmer standen sagte der Opa Ich schwör "Was war das denn? Hat da ne 8,8 geschossen? "  :D

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Zitat

Schwager Knallkörper vors Fenster gelegt  

Früherer Formel-1-Pilot Alesi nach "schlechtem Scherz" festgenommen

Dieser Streich ist nach hinten losgegangen: Jean Alesi wurde von der Polizei festgenommen, weil er seinem Schwager einen Knallkörper vors Fenster legte. Die Beamten nahmen einen erheblichen Sachschaden auf.

https://www.t-online.de/sport/formel-1/id_91363058/scherz-mit-folgen-frueherer-formel-1-pilot-jean-alesi-festgenommen.html

Früher hätten die Flics um ein Autogramm gebettelt.... :rolleyes1:

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 3 Minuten, Der Reservist sagte:

Persönliche Knallerei zünden

5 Tage vorher nur Erbsen, Bohnen und Linsen und ähnliche Gemüse essen

Das hat mir Vater damals erzählt: 
Die hatten Langeweile als Soldaten und haben dann versucht einen Furz anzuzünden….

Mein Vater hat sich dabei den Arsch verbrannt.

Ob es geböllert hat, hat er nicht gesagt. :hahaha-024:

  • Like 1
  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...