Jump to content

Sportschütze attackiert Freundin - Polizei findet Waffen


Jägermeister
 Share

Recommended Posts

Zitat

Bei einem größeren Einsatz in einer Wohnung im Landkreis Cuxhaven hat die Polizei zahlreiche Waffen sichergestellt. Der mutmaßliche Besitzer wurde in eine geschlossene psychiatrische Klinik eingewiesen, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Die Freundin es 61-Jährigen hatte am Dienstag die Polizei benachrichtigt, weil sie von ihrem Partner bedroht und attackiert worden sei. Zudem habe sie darauf hingewiesen, dass er als Sportschütze Zugriff auf mehrere Waffen hätte und psychisch auffällig sei.

https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/oldenburg_ostfriesland/Sportschuetze-attackiert-Freundin-Polizei-findet-Waffen,aktuelloldenburg8652.html

  • Sad 1
Link to comment
Share on other sites

Den Bildzusatz SYMBOLFOTO lesen die wenigsten. Die Anderen sehen supergefährliche Waffen und andere Gegenstände und sind damit automatisch für ein schärferes Waffengesetz, obwohl tatsächlich genaugenommen NICHTS wesentliches gefunden wurde.

Grüße

Gunfire

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 26 Minuten, Hollowpoint sagte:

Auf jedes Billigluftgewehr ein noch billigeres ZF drauf......der Besitzer dieser Waffen auf dem Symbolfoto muß ein komischer Vogel sein 

wurde bitterböse vom Finanzamt abgezockt & konnte sich nichts mehr leisten...:lol:

GRUẞ

Wäre ein Lösungsansatz... ;)

  • Thanks 2
Link to comment
Share on other sites

vor 10 Minuten, Hollowpoint sagte:

Genau! Nach mir kommt nur noch SUTTER!  :teufel84: GRUß

Der hat sich aber damit dumm & dämlich verdient, das ganze wurde ein Selbstläufer... Ein Kollege aus Kölle kennt den privat, der hat mir dann die Entstehungsstory erzählt...

Link to comment
Share on other sites

Just now, Ausbilder Schmidt sagte:

Weshalb ?

Schon mal erlebt mit was für Mittelchen manche Damen kämpfen um den Partner loßzuwerden ?

Du würdest dich wundern ! ! !

Dann haut man die Dame aber nicht, sondern weist ihnen die Tür.

Oder man zieht aus, falls die Wohnung der Dame gehören sollte.

 

GRUß

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 25 Minuten, Hollowpoint sagte:

Ich bewundere Leute, denen es gegeben ist, aus Scheiße Gold zu machen.GRUß

Die "Saga" ist wie folgt, selber imho SpoSchü & Anno Dunnemals billiges ZF vom Chinaman für sich selbst geordert. Das hat den " Kameraden" scheinbar so gut gefallen, das er für Sie auch welche bestellen sollte...Selber kein Bock oder keine Lust auf Stress mit dem Zoll what ever. Das wurde dann aus Hobby zum Selbstläufer, total ungeplant. Ansonsten liegt wie immer der Gewinn im Einkauf...

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden, Hollowpoint sagte:

Trotzdem ist der Hirnschisser in der Klapse gut aufgehoben.

Wenn es sich denn tatsächlich so zugetragen hat. So kommt man ziemlich schnell aus einer Beziehung raus. Kenne das von einem Arbeitskollegen. Seine Alte wollte sich scheiden lassen, also hat sie ihn erst mal des Kindesmissbrauchs angezeigt. Der wurde in der Firma von der Polizei abgeholt und saß 14 Tage in U-Haft bis herauskam, dass die Alte gelogen hat um ihm das Sorgerecht vorzuenthalten.

Bei so Sachen bin ich ziemlich vorsichtig mit.

  • Like 1
  • Thanks 2
Link to comment
Share on other sites

Verdächtiger in U-Haft  

Polizei findet bei Durchsuchungen "riesige Mengen" Waffen

Mehrere Transporter benötigte die Polizei, um ein Waffenlager eines Mannes in Niedersachsen abzutransportieren. Bei Durchsuchungen seiner Häuser wurden Drogen und Munition sichergestellt.....

Ermittlungen auch gegen Lebensgefährtin

In der Wohnung der Lebensgefährtin stießen die Beamten zugleich auf zahlreiche Gewehre und Pistolen sowie scharfe Granaten.

Auch gegen seine Lebensgefährtin wird ermittelt, weil große Teile der Waffen in ihrer Wohnung lagerten.:teufel84:

https://www.t-online.de/region/hamburg/news/id_91440176/niedersachen-hamburg-polizei-findet-bei-durchsuchungen-riesige-mengen-waffen.html

Karma is a Bitch... :D

Link to comment
Share on other sites

vor 23 Minuten, Mike57 sagte:

Auch gegen seine Lebensgefährtin wird ermittelt, weil große Teile der Waffen in ihrer Wohnung lagerten.

Die superblonde Tusse hätte das wichtigste aller Gebote beachten sollen, das da lautet: vor betätigen des Mundwerks bitte das Gehirn einschalten, sofern dieses vorhanden ist.

Grüße

Gunfire

  • Like 1
  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...