Jump to content

Verletzte bei Messerangriff in Zug bei Aachen


Glockologe
 Share

Recommended Posts

Noch nicht ganz, es muss noch relotiviert werden...;)

Als Ursache sei nach jetzigem Erkenntnisstand mit großer Wahrscheinlichkeit ein psychotisches Erleben des Beschuldigten anzunehmen. Hinweise auf einen Terrorhintergrund oder eine religiöse Radikalisierung des Verdächtigen hätten sich nicht ergeben, betonte die Staatsanwaltschaft.

https://www.welt.de/regionales/nrw/article238756105/31-Jaehriger-nach-Amoktat-in-Psychiatrie-Kein-Terror.html

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Imprint and Terms of Use (in german)