Jump to content

Forum Waffenonline nicht erreichbar


Recommended Posts

Erfinden die den Computer neu? Aubacke sag ich nur wenn der Bordcomputer der MIR mal upgedatet werden muss. Können Astronauten solange die Luft anhalten?:verwirrt:

Tradingfirmen wären bereits Asche der Geschichte.

Kliniken mit der Software von WO dürften eine extrem hohe Sterblichkeitsrate aufweisen und falls die Bahn mal darauf umschwenkt kommen die Züge gar nicht mehr.:rip:

Man munkelt das die Rauchschutzklappen in BER damit gesteuert werden.:rofl2:

Freuen würde mich wenn das neue Autobahnmautsytem eines Tage damit betrieben wird dann wird das zu meinen Lebzeiten vielleicht nix mehr :2cent:

Bitte bitte Gunboard, bei einem künftigen Software Update oder Wechsel was auch immer, nehmt auf jeden Fall jemand anderen.

Glock

der gar keine Glock mehr hat

der bei WO keinen Stern hat

der FDP trotz Rösler wählt

der alles Grüne ausser Rasen scheisse findet

der von Software keine Ahnung hat aber gerne darüber spottet

Link to comment
Share on other sites

Tritte gegen am Boden liegende sind nur zu entschuldigen mit entsprechendem Migrationshintergrund, schwerer Kindheit und Alkoholmissbrauch oder alles zusammen in Kombination.

Nichts davon trifft auf mich zu. Ich reiche einem am Boden liegenden eher die Hand um beim aufstehen behilflich zu sein.

Möge WO alsbald im neuen Gewand den Aether bereichern.:pro:

Glock

Link to comment
Share on other sites

das ist jetzt kein getrammpel, sondern ein kleiner tipp an alle, die sowas auf dem eigenen server nicht erleben möchten:

ich betreibe daheim auf einem eeePC-netbook 701 (kostet keine 100€) ein exaktes abbild unseres servers. identische php, perl, apache, mysql-konfiguration wie auf der echten maschine. updates werden daheim eingespielt und bei erfolg gespiegelt.

das netbook braucht so gut wie keinen strom, wenn es zusammengeklappt in der ecke steht.

offenbar wird WO auf einem gemieteten webspace betrieben. hier ist man halt leider immer abhängig vom provider, wenn man mal eine technische änderung benötigt.

und die anzeige einer passenden fehlerseite ist doch technisch nun wirklich kein problem!

Link to comment
Share on other sites

das ist jetzt kein getrammpel, sondern ein kleiner tipp an alle, die sowas auf dem eigenen server nicht erleben möchten:

Die WO-Admins hatten sogar einen zweiten Server, wo das zuerst erfolgreich ausprobiert wurde, und anschließend noch ein identisches Testsystem auf dem Hauptserver... trotzdem hat es nicht geklappt. Nicht immer sind Problemlösungen so einfach wie sie für Außenstehende aussehen.

Link to comment
Share on other sites

Was ist mit Waffenonline los? seit heute morgen ist das forum nicht erreichbar.

Beim Aufrufen der URL bekomme ich nur folgende Fehlermeldung:

"Fatal error: Uncaught exception 'Exception' with message 'output is not an object' in /homepages/16/d410432733/htdocs/public_html/

Sorry sah auf dem iPhone einfach nix aus.

...eMail von WO: Wegen Software-Upgrade im Umbau...dauert etwas :beach:

Link to comment
Share on other sites

Jo geht wieder!

@Medizinmann

Lt. Beschreibung gibt es ein neues Verwarnsystem (egal wie das jetzt funzt) und eine Amnestie für alle die bisher mit Sanktionen belegt wurden!

Noch etwas: im Zuge der Umstellung haben wir eine Amnestie durchgeführt und alle bisher verhängten Prozente und Beschränkungen gelöscht. Der Hintergrund ist ein geändertes Verwarnsystem, das anders als bisher automatisiert arbeitet. Welche Auswirkungen Verwarnungen haben, erkläre ich in einem gesonderten Thread.
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...