Jump to content

Disziplin Super Magnum im BdMP


Recommended Posts

Wenn das Kaliber in der Einstufung an sich schon problematisch ist, dann gehört es erst recht dort nicht rein.

doch, weil es Fabrikmunition in der Stärke gibt (wenn es nicht schon bei Landesmeisterschaften gemessen worden wäre würde ich es mal messen - ich habe eine Mehl ... ) und beim Wiederladen überhaupt keine Probleme gibt

Link to comment
Share on other sites

Was gäbe es denn zur .44 Mag für eine Alternative mit der ich ohne probleme auf Ständen schießen darf welche nur bis 1500 Joule zugelassen sind?

.454 Casull habe ich mal aus nem Ruger Super Redhawk verschossen, fieses Zeug mit Werksladung.

Bekommt man die auch angenehmer geladen?

Bin ehrlich gesagt ein wenig festgefahren auf .44 Mag, da die Geschosse noch zu bezahlen, und mit N110 einfach und sicher wiederzuladen sind.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 years later...
Am 13.11.2013 at 13:02 , Klaus12 sagte:

 

 

........ 2500 J ...... :wohow:...... :appl:

Entschuldigung, dass ich diesen alten Thread nochmal aufgreife, bin halt noch nicht sehr lange Mitglied hier, und möchte außer DSB-Disziplinen, eventuell auch BdMP SM mal ins Auge fassen.

Ich habe diese Werksladung auch schon geschossen, aus einem FA-Premier Grade 7,5''.

Ein super verarbeiteter Revolver, da gibt es kaum was besseres, die Waffe dürfte aber vom Gesamtgewicht her schwerer sein, für dieses Kaliber.

Und ob sich ein FA-Revolver in diesem Kaliber grundsätzlich für SM eignen würde, glaube ich nicht so recht, alleine schon wegen des Ladens der Waffe.

In der Laderast, kann man immer nur eine Patrone nach der anderen in die Trommel schieben, in dem man die Trommel von Hand zu jeder Kammer weiter drehen muss, ich glaube da reicht die Zeit nicht aus. Speedloader geht nicht.

Ich will aber dazu sagen, dass ich selbst diese SM-Disziplin noch nicht geschossen habe, möchte das aber mal machen.

Hier sind ja sicher einigen BdMPler, die diese Diziplin schon geschossen haben, und von daher vielleicht sagen können ob sich ein Freedom Arms Revolver überhaupt für SM eignen würde.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...