Jump to content

Fast 27.000 Waffen sind im Bergischen im Umlauf


Jägermeister
 Share

Recommended Posts

Diese Waffen sind nicht "im Umlauf"

Für dies Waffen gelten genaue Aufbewahrungs- und Benutzungsvorschriften, die von den nicht kriminellen Besitzern auch eingehalten werden.

Irgendwie wird mein Geduldsfaden bezüglich solcher Schmierfinken immer dünner. Bald fange ich an, jedem dieser Heinis einen Leserbrief zu schicken.

Und zwar einen angemessenen.

Link to comment
Share on other sites

Hm, sind da schon ein paar belehrende Worte eingetroffen, denn von Waffenschein kann man nichts mehr lesen. Dafür aber Waffenbesitzkarte.

Wie, Jounalügen, die lernen ?

Seit wann ist das denn erlaubt?

Muss ich etwa mein ganzen Weltbild umstellen ?

Ich lass mich von einige Ausreissern, sozusagen: "schwarzen Schafen" :wallb: nicht beirren.

Eher friert die Hölle ein! :laugh:

Link to comment
Share on other sites

Interessant wie der Verfasser dieses Artikel überhaupt auf den Trichter kommt Äpfel mit Birnen zu vergleichen. Ein Straftäter mit "illegalem" Schießzeug setzt eben jenes ein und die Journaille fragt sich wie viele legale es im Kreis gibt.

Thema verfehlt.

Kann man so sehen - kann man aber auch als "gezielte Desinformation" ansehen; ich verweise diesbezüglich auf das "Unwort" des Jahres "Lügenpresse"

Link to comment
Share on other sites

Kann man so sehen - kann man aber auch als "gezielte Desinformation" ansehen; ich verweise diesbezüglich auf das "Unwort" des Jahres "Lügenpresse"

Nachdem siedju-Verantwortliche von Verdi es als Aufgabe der Journalisten sieht, Politik zu machen, kann ich das mit der Lügenpresse nur unterstreichen. Widerliches Pack.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...