Jump to content

Amoklauf in Graz: Straches Offenbarungseid


Jägermeister
 Share

Recommended Posts

Wer menschliche Tragödien für Hetze nutzt, hat in Regierungsämtern nichts verloren

Extremsituationen bringen oft das Beste oder aber das Schlechteste in Menschen an die Oberfläche. In solchen Krisensituationen kommt ans Licht, ob auf jemanden im Notfall verlass ist oder nicht.

http://derstandard.at/2000017779439/Amoklauf-in-Graz-Straches-Offenbarungseid

 

Link to comment
Share on other sites

Nachtrag: Bei bestimmten Gruppierungen gelten Gewaltausbruche, die zivilisierte Mitteleuropäer entsetzen, immer als Einzelfälle und Taten psychisch Kranker. Wer auf eine Häufung solcher Taten bei Personen aus einem bestimmten religiösen und kulturellen Umfeld hinweist, ist im nächsten Moment am Pranger.

Mein Lieber, das steht so in deinem Link.  Also must Du Dich selber da hinstellen.

Grüße

Gunfire

Link to comment
Share on other sites

Ich meinte damit ---FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache, ein österreichischer Staatsbürger mit tschechischem Bezug,

Grüße

Gunfire

Was ihn zu einem echten Wiener macht. Ich habe böhmische, judische und deutsche Vorfahren. Im Unterschied zu heute, haben sich alle in erster Linie als Österreicher gesehen.

wer auch nur ein bischen was über das Land weiß, versteht, daß es aus einem deutsch-romanisch-slawischen Ursprung kommt. Man lese Grillparzers Ode.

 

ich denk mir erst mal meinen Teil.

Link to comment
Share on other sites

Was ihn zu einem echten Wiener macht. Ich habe böhmische, judische und deutsche Vorfahren. Im Unterschied zu heute, haben sich alle in erster Linie als Österreicher gesehen.

wer auch nur ein bischen was über das Land weiß, versteht, daß es aus einem deutsch-romanisch-slawischen Ursprung kommt. Man lese Grillparzers Ode.

 

ich denk mir erst mal meinen Teil.

Ich kenne das, ein echter Wiener kommt aus Brünn. Wird sogar von Wienern behauptet. Und wenn man die anderen europäischen Völker nimmt, kommen die auch von überall her, siehe Völkerwanderung.

Grüße

Gunfire

Link to comment
Share on other sites

Was ihn zu einem echten Wiener macht. Ich habe böhmische, judische und deutsche Vorfahren. Im Unterschied zu heute, haben sich alle in erster Linie als Österreicher gesehen.

wer auch nur ein bischen was über das Land weiß, versteht, daß es aus einem deutsch-romanisch-slawischen Ursprung kommt. Man lese Grillparzers Ode.

 

ich denk mir erst mal meinen Teil.

Vergiss nicht die Kelten!

Die gehören auch zum österreichischen Vielvölkergemisch.

 

GRUß

Link to comment
Share on other sites

Quatsch. Echte Wiener kommen aus dem Glas oder aus Dosen.

Aber hallo, das sind doch noch immer Frankfurter. Im Schwäbischen nennt man die Dinger aber ganz einfach Saitenwürstle, da ist keiner beleidigt. Dazu dan  Linsen, Spätzle und ein gutes Stück Rauchfleisch!!!!!

Grüße

Gunfire

 

Und sowieso aus der Dose oder dem Glas???? Banause. Frisch vom Metzger, da kannste sicher sein, dass kein chemischer Müll odewr ähnliches Gelumpe drinn ist. Schmecken tun die frisch sowieso besser.

Edited by Gunfire
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Aber hallo, das sind doch noch immer Frankfurter. Im Schwäbischen nennt man die Dinger aber ganz einfach Saitenwürstle, da ist keiner beleidigt. Dazu dan  Linsen, Spätzle und ein gutes Stück Rauchfleisch!!!!!

Grüße

Gunfire

 

Und sowieso aus der Dose oder dem Glas???? Banause. Frisch vom Metzger, da kannste sicher sein, dass kein chemischer Müll odewr ähnliches Gelumpe drinn ist. Schmecken tun die frisch sowieso besser.

Hast ja Recht, war ein Schnellschuss. Hätte schreiben sollen "Wiener gibts beim Metzger".

Ist das zustimmungsfähig ? ;-)

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...