Jump to content

Die spinnen, die Amis - Folge XXXIII


Hollowpoint
 Share

Recommended Posts

Würde sagen Walmart fiel auf die Nase mit einer Bombigen Idee.

Die schwangeren Barbies waren ein Supererfolg in japan, als die Kronprinzession schwanger war. Haben Millionen verkauft.

Halb Japan war schwanger :D

Dann als Baby da war, konnte man das Baby kaufen... so hat Japan die Geburt des Babies der Thronfolgerin quasi mit Puppe daheim nachvollzogen.

In den USA kamen sie offenbar auf die Idee "heile Familie" zu spielen mit junger Mami und putzigem Baby. Da haben eher die fetten und weniger attraktiven Mütter und Väter den Aufstand erfolgreich geprobt und durchgesetzt. Ist eben das Walmart Publikum.

Allein die Durchgänge bei den Kassen sind schon breiter als bei uns. Kein Wunder... bei der Körperfülle, die etliche da durchschieben müssen.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...