Jump to content

Schießerei im OEZ


Recommended Posts

Panik auch am Hauptbahnhof:  Nach den Schüssen in München herrscht Unruhe und teilweise Panik in der Stadt. Nach der Sperrung des Hauptbahnhofs flüchteten Menschen über Bahngleise, wie Augenzeugen berichteten. Die Polizei rief die Menschen aus, zu Hause zu bleiben und nicht auf die Straße zu gehen. Inzwischen wurden auch die Bürger im Landkreis München über Katwarn aufgerufen, nicht in die Stadt zu fahren.

 
Link to post
Share on other sites
  • Replies 624
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Sollten die Verfasser überfallen oder angegriffen werden, so werde ich ihre Überzeugung achten und ihnen nicht mit meiner Waffe zu Hilfe kommen.

Rot ist blau und Plus ist Minus ... Das Arschloch hat sich vorher schlau gemacht - darum ist diese Tat per definitionem KEIN AMOK!!! Die Linken achten doch immer so sehr auf sprachliche Ko

Viele der Fragen die compact stellt, sind tatsächlich rational erklärbar.   Mehr würde mich interessierem, warum und vor allem wie jemand der au dem Iran geflüchtet ist und in Deutschland po

Posted Images

Nach den Schüssen in München sind Ärzte und Schwestern zu Münchner Krankenhäusern gerufen worden. "Es wurde der Alarm Massenanfall Verletzte ausgelöst", sagte der Sprecher des Universitäts-Klinikums Großhadern, Philipp Kressirer, der Deutschen Presse-Agentur.

Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten, Doom sagte:

Und was ist wenn ein Bärtiger zu einem Privaten will?

Dann hat der Private ein "kleines" Problem. Noch aber ist nichts raus, also abwarten.

vor 1 Minute, erik_fridjoffson sagte:

Wird Zeit, das ich nen Waffenschein beantrage

Bekommst Du vermutlich in Gold, weil Du es bist.

Grüße

Gunfire

Link to post
Share on other sites

Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD) ist in die Einsatzzentrale der Münchner Polizei geeilt. Der von der Stadt ausgerufene "Sonderfall" bedeute, dass jetzt alle Dienste der Stadt zusammenarbeiteten, sagte er

Link to post
Share on other sites

Amoklage ? 

Man hat doch schon in Mombasa gesehen, wo die bevorzugten Ziele liegen.

In Israel wären die nicht jetzt seit fast 3 Stunden unterwegs.

Schon Interpol sagt, daß das einzige, was in einem asymmetrischen Konflikt hilft, die Volksbewaffnung ist.

Link to post
Share on other sites

Die Täter waren Zeugen zufolge mit Gewehren ("Langwaffen") ausgerüstet, wie ein Polizeisprecher berichtet. Der Hintergrund der Tat ist nach wie vor unklar. Ein Terrorverdacht liege nahe.

Link to post
Share on other sites

Was wir momentan wissen:
Beim Olympia-Einkaufszentrum sind am frühen Abend Schüsse gefallen. Die Polizei bestätigt, dass es dabei Tote und Verletzte gegeben hat. Nach BR-Informationen kamen mindestens sechs Menschen ums Leben. Der Einsatz ist noch nicht beendet, der oder die Täter sind noch nicht gefasst. Der gesamte U-Bahn- und Bus-Verkehr eingestellt. Gegen 20 Uhr wurde auch der Hauptbahnhof evakuiert. Der Zugverkehr nach München wurde nach Angaben der Deutschen Bahn komplett eingestellt. Züge enden an Bahnhöfen im Umland. Die Bevölkerung wurde aufgerufen, öffentliche Plätze zu meiden und möglichst in den Wohnungen zu bleiben.

Link to post
Share on other sites

Wegen des Großeinsatzes im Münchner Stadtgebiet hat die Polizei alle Autofahrer aufgerufen, von den Autobahnen in Richtung der Landeshauptstadt abzufahren. Die Polizei ersucht alle Verkehrsteilnehmer, die Autobahnen auf dem Weg nach München zu meiden beziehungsweise zu verlassen, um anfahrenden Einsatzfahrzeugen auf dem Weg nach München die freie Durchfahrt zu ermöglichen.

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...