Jump to content

ALARM: Erneute Antiwaffenumtriebe bei Heise


DirtyHarry
 Share

Recommended Posts

Da gibts noch mehr:

http://www.heise.de/tp/foren/go.shtml?read=1&msg_id=2945310&forum_id=38210

Und der Typ will folgendes sein:

3x Platz in der belgischen Nationalmeisterschaft.

2. in Luxemburg

3x 1. Platz in dem belgischen Judenwettbewerb (hintereinander).

Zig mal internationale Wettkämpfe

Nationalkaderwettkämpfe

5. Platz in einem 13 Länderwettkampf unter mehr als 300 Bewerber.

5x Regionalmeisterschaft gewonnen (an 6 teilgenommen)

2x vom Olympischen Nationalkomitee ausgezeichnet

3x vom Regionalkomitee

Trainer für Jugendlager

Trainer für Talentschützen.

Mehrmalige Teilnahme an persönlichen Trainingscamps mit dem

Weltmeister (war zur der Zeit sogar ein Deutscher).

um nur einige zu nennen.

An meiner Qualifikation und Urteilskraft dürfte wohl kein Zweifel

bestehen.

nö danke. das sind totale deppen, ich krieg da nur brechreiz...

heise ist echt ein schlimmes forum. bäh.

Link to comment
Share on other sites

der hat doch noch nie ne knarre in der hand gehabt.

hab schon exzivis mit auf den stand genommen, die mit der beretta zwei drittel der schüsse auf die scheibe platziert haben. beim ersten mal schiessen überhaupt.

auf 25 meter.

generell find ich übrigens internetforen und die meisten ihrer "bewohner" einfach schrecklich.

gun-board ist eine der wenigen ausnahmen.

Link to comment
Share on other sites

Der Typ ist echt der Brüller:

http://www.heise.de/tp/foren/go.shtml?read=1&msg_id=2946944&forum_id=38210

Ich habe es nie geschafft, soviele Schuss pro Jahr zu "verballern".

Und dabei trainierte ich zu meinen Höchstzeiten bis zu 7 mal die

Woche!

10-15 000 dürfte bei mir hinkommen. Pro Jahr.

Allerdings gibts einen wichtigen Unterschied: Ich schoss nicht, um

einen Schuss abzufeuern. Ich schoss, um einen möglichst perfekten

Schuss abzufeuern (das fing schon damit an, dass jede einzelne

Munitionsserie ausgiebig auf den Lauf getestet

wurde....Ballistiktests,etc.).

Was Dirty Harry da beschreibt, hört sich eher nach ein paar

Wichtigtuer an, die aber wahrscheinlich nicht besonders talentiert

oder gut schiessen.

Link to comment
Share on other sites

http://www.heise.de/tp/foren/go.shtml?read=1&msg_id=2947120&forum_id=38210

kein argument

herman 6. Februar 2003 14:47

> > Waffen haben in den Händen von Zivilpersonen nicht zu suchen!

>

> Sagt weder ? Adolf Hitler ? Josef Stalin ? Mao Tsetung ? Mullah Omar

> ? Genau diese Personen hatten der Zivilbevölkerung in ihrem Ländern

> Waffenbesitz verboten ...

>

ist das das Argument? Weil diese Herren das verboten haben war es

schlecht?

Ich will ja nicht die grossen Loblieder auf unsere Demokratie singen,

aber wenn die Mehrheit der Bevoelkerung den Waffenbesitz

einschraenken oder verbieten will, dann ist es ok. Un dann darfst du

die Regierung ruhig populistisch nennen. In diesem Fall sehe ich

keine Gruende, wo die Staatsräson ueber die mehrheitliche Meinung der

Bevoelkerung gestellt werden muss.

Herman

Link to comment
Share on other sites

Sorry, Dirty Harry, daß ich Dir auch hier (wie im V-Forum) widersprechen muß:

Wenn ich mir das hier

http://www.heise.de/tp/foren/go.shtml?forum_id=38210&list=1&hs=0&e=all

als Baumstruktur anschaue, dann weiß ich schon, daß ich da keinen einzigen Tastaturknopf für eine Antwort bemühen werde.

Was wollt ihr da? Missionieren? Oder willst Du berufsbedingt als Computermensch (sonst) ähnlich denkende Leute umpolen?

Ich hab mir ein paar der Gegenargumente angeschaut, da ist Hopfen und Malz verloren, egal, wie sachlich oder leidenschaftlich ihr da jeden Einwand angreift.

Und in einigen Teilen hat dieser belgische Superschütze nicht ganz unrecht:

- es gibt sicher mehr Großkaliber- als KK- oder Druckluftschützen, die eher ballern als "sinnvoll trainieren" (womit ich nicht sage, daß nicht beides seine Berechtigung hat!)

- für viele "Löchlestanzer" ist tatsächlich der Weg das Ziel, denen geht es nicht um den Schußeffekt, der ist nur Mittel zum Zweck: und der Zweck ist, eine möglichst perfekte Körperbewegung (oder Nicht-Bewegung) hinzukriegen, die meßbar daran ist, ob der Schuß stets an der gleichen Stelle landet.

Andererseits kenne ich seeehr viele belgische Schützen, die in UIT/ISSF-Disziplinen international teilnehmen und auch zu den Größen ihres Landes zählen - aber da ist alles relativ. Ich schätze, daß schon bei den Landesmeisterschaften manches DSB-Verbands viele Schützen deutlich besser sind als die Top-Belgier.

Und schließlich macht wieder einmal der für Außenstehende unglücklich gewählte Nick "Dirty Harry" manches gute Argument wertlos, weil diese Herrschaften das sofort in die "Ballerfraktion"-Schublade stecken.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Uli,

Was wollt ihr da? Missionieren?

Nee, es darum Flagge zu zeigen. Dem Mob nicht die Meinung überlassen. Einige Leser werden zumindest nachdenklich werden - damit ist schon ein bischen was erreicht. Ich habe mittlerweile öfter in den Heiseforen erlebt, daß die Antis es mittlweile immerhin zur Kenntnis nehmen, daß es nicht nur eine Hand voll Schützen gibt.

Und in einigen Teilen hat dieser belgische Superschütze nicht ganz unrecht:

- es gibt sicher mehr Großkaliber- als KK- oder Druckluftschützen, die eher ballern als "sinnvoll trainieren" (womit ich nicht sage, daß nicht beides seine Berechtigung hat!)

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass sich die Grenzen mittlerweile verwischen. Auch der ernsthafte Schütze "ballert" mal nur so ein Magazin zum Spaß raus und die ehemaligen "Ballerschützen" schiessen mehr und mehr ernsthaft. Schiessen soll Spaß machen ! Übrigens würde der "Belgische Meister" wohl IPSC sofort als Ballern abtun ...

An meinen Nickname habe ich mich mittlerweile gewöhnt :) und ich lege Wert darauf, daß ich immer sachlich argumentierte und mich nicht von den Antis provozieren lasse. Und wenn du dir die Nicks der Antis so ansiehst, dann sind da zum Teil wesentlich "üblere" Nicknames dabei ...

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...