Jump to content

IWA 2019


Jägermeister
 Share

Recommended Posts

Ich verstehe das zum Teil schon. Wenn man mal schaut, was da vor ein paar Jahren alles für Klientel über die Messe geloffen ist :verwirrt:

Ich bin mit Sicherheit dort, aber aus Erfahrung weis ich, das man entweder von einem Termin zum nächsten hetzt oder schlicht vergisst, das man ja Fotos machen wollte :whistling:  So tolle, ausführliche Berichte, wie hier die letzten Jahre geschrieben wurde, kann ich sicher ned bringen, aber ein paar Bilder sollte ich schon noch auf meinem Streichelfon speichern und hier hochladen können.

 

Gruß DausO

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde, xhbkx sagte:

Also wenn alle mit WBK da rein dürften wäre die Messe komplett überlaufen.

Es geht ja darum das du mittlerweile Gehaltsabrechnungen u.s.w. vorlegen musst. Ein einfaches schreiben vom Geschäftsinhaber reicht denen nimmer.
Und irgendwann ists halt dann auch mal gut.

 

KANN.

FAST.

NICHT.

SEIN.

 

Der Ehemann einer Angestellten kommt seit X Jahren immer wieder völlig problemlos rein. Er bekommt stets eine größere Anzahl FREIkarten. 

K.A. wie er das macht, er ist erster Schützenmeister eines größeren Dorfschützenvereins. Ich habe meine Karten bis jetzt stets selber zahlen müssen. ...hatte aber die letzten Jahre auch gar nicht so große Lust/Zeit/Bedarf, daß ich hin wäre.

 

Als wir letztes Jahr während der IWA u.a. den Kalashnikov-Europa-Importeur und die komplette Führungsriege von Barnaul zum Schäuferlas-Essen geschleppt hatten, war der Barnaul-Boss so begeistert gewesen, daß er noch spätabends seiner [durchaus mittelprächtig scharfen :smilie_sonst_131:] Sekretärin Anweisung gegeben hat, für jeden von uns eine Herstellereinladung auszustellen. Damit wären wir dann reingekommen, hätten aber auch wieder selber zahlen müssen. Die Messegesellschaft war da recht unflexibel und hat die Auskunft gegeben (ob korrekt, weiß ich nicht), daß man entweder eine Herstellereinladung bekommt, um reinzukommen und sich selber eine Karte zu kaufen ODER eine Freikarte vom Hersteller, dann müsse man allerdings von Anderswo die Berechtigung herhaben, um reinzukommen. Der Barnaul-Chef war irgendwie ziemlich angefressen gewesen, weil er uns ja gerne "richtig" eingeladen hätte, im Sinne von ohne Kosten für uns. 

Na ja, er hat uns dann auch noch, das hatte ich, glaube ich, im Zsh. mit der letzten IWA schon berichtet, zu sich nach Barnaul in Sibirien eingeladen. Is' uns aber irgendwie doch ein wenig zu weit ... und irgendwie haben wir Angst vor zu erwartenden extremen Alkoholexzessen ... weshalb wir da nicht so ziehen ... Ich befürchte allerdings, daß die Einladung dies' Jahr nachdrücklich erneuert werden wird. :vollpanikhab:

 

Grüße

Iggy

 

Edited by Iggy
Tippfehler
Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden, Doom sagte:

@Iggy Kannst Du den Chef von Barnaul mal fragen wann seine Subsonic 7.62x39 raus kommt? Das wird die Russen 300blk

Letztes Mal habe ich primär den Barnaul-Produktionsleiter bespaßt, d.h. unterhalten. War, da er nur recht rudimentär Englisch spricht, durchaus anstrengend. Wenn wieder, wie geplant, was z'sammgeht, dann frage ich natürlich gerne.

Grüße

Iggy

p.s. Wenn ich mich noch recht erinnere, die machten produktionstechnisch einen EXTREM TRÄGEN Eindruck, will heißen, es braucht seeeehr lange, bis was Neues kommt und es muß gleichz. ein RIESIGER Bedarf bestehen, damit sich jew. die Umstellung der Produktion rentiert.

Hat damit nix zu tun, irgendwie im Gedächtnis geblieben ist mir der sinngemäße Spruch des Produktionsleiters, daß bei ihnen zur Zeit (noch) Menschen bzw. Handarbeit billiger sind, als Maschinen.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Imprint and Terms of Use (in german)